Articles

13 Zeichen eine Fernbeziehung wird funktionieren

Wenn Sie eine Fernbeziehung beginnen, wissen Sie, dass es Hürden zu überwinden und Dinge zu klären gibt, aber wird Ihre Beziehung die Mühe wert sein oder ist die physische Distanz zwischen Ihnen ein Grund, sich von Ihrem Mann zu verabschieden?

13 Zeichen, dass eine Fernbeziehung funktionieren wirdEs gab eine Zeit, in der Fernbeziehungen noch mehr Aufwand erforderten als jetzt. Sie haben selten geklappt, einfach weil die Kommunikation langsam und verzögert war. Paare hatten es schwerer, in Kontakt zu bleiben, weil Telefonate unerschwinglich teuer waren. Heute, mit Highspeed-Internet, Flatrate-Anrufe und Nachrichten, und mehrere Möglichkeiten zum Voice-Chat, In Kontakt zu bleiben ist nicht mehr so schwierig wie früher. Sie können auch über einen langen Zeitraum der Trennung in der Nähe bleiben und eine starke Beziehung pflegen.

Wie gut eine Fernbeziehung funktioniert, liegt nun ganz bei euch beiden. Hören Sie nicht auf diejenigen, die versuchen, Sie auszureden, bis Sie die Vor- und Nachteile selbst in Betracht gezogen haben. Was für jemand anderen funktioniert hat oder nicht funktioniert hat, wird nicht unbedingt Ihr Make-or-Break-Punkt sein. Sicher, Sie können von anderen lernen, aber wenn Sie sich wirklich lieben, Sie werden herausfinden, wie es funktioniert, wenn Sie wollen.

Sie können nicht sicher wissen, ob eine Fernbeziehung funktioniert oder nicht. Niemand kann die Zukunft vorhersagen. Aber es gibt einige Anzeichen, die Ihnen helfen zu sehen, ob Ihr Erfolg wahrscheinlicher ist oder nicht.

1

Sie kennen sich gut

Einige Fernbeziehungen entstehen aus dem Internet-Dating, so dass es eindeutig noch Dinge gibt, die man voneinander lernen kann. Aber auch wenn Sie sich nicht gut kennen, sollte der Wunsch bestehen, sich besser kennenzulernen und gut zu kommunizieren. Häufig, Eine Fernbeziehung ist stärker, wenn Sie sich seit einiger Zeit kennen und viel Zeit miteinander verbracht haben.

2

Sie vertrauen einander

Es gibt nichts Besseres als Eifersucht oder Misstrauen, um eine Beziehung zu verletzen, noch mehr, wenn es sich um eine Fernbeziehung handelt. Sie müssen in der Lage sein, einander vollständig zu vertrauen und vertrauenswürdig zu sein. Wo Liebe ist, Da ist Vertrauen, das hilft also, sei dir nur bewusst, dass es einfacher ist, misstrauisch zu werden, wenn du weiter voneinander entfernt bist.

3

Sie kommunizieren gut und oft

Der größte Teil Ihres Kontakts erfolgt wahrscheinlich über das Internet oder Telefon. Sie werden chatten, Nachrichten senden, skypen und andere Kommunikationsmittel verwenden, die etwas eingeschränkt sind. Es wird Zeiten geben, in denen Sie ohne äußere Mittel sind, um ein Gespräch zu beurteilen, wie Körpersprache, Ausdruck, oder sogar Tonfall. Sie müssen herausfinden, wie Sie kommunizieren, bereit sein, die Liebessprache der anderen Person zu lernen, und nicht beleidigt werden, wenn etwas missverstanden wird.

4

Sie sind bereit, Opfer zu bringen

Es wird Zeiten geben, in denen Sie darauf verzichten müssen, mit Freunden auszugehen, um Ihren Mann online zu erwischen, oder er muss möglicherweise lange aufbleiben oder früh aufwachen, um mit Ihnen zu chatten. Eine Beziehung über Distanz zu haben bedeutet, dass Sie nicht immer im selben Zeitplan sind. Möglicherweise müssen Sie sparen, um sich von Zeit zu Zeit zu treffen, oder Zeit für andere Dinge aufwenden, um zusammen zu sein.

5

Sie lieben sich

Wenn Sie sich lieben, erhöhen Sie Ihre Chancen, dass die Beziehung funktioniert, erheblich. Wenn Sie noch nicht da sind (aber denken, dass Liebe wachsen könnte), stimmen Sie einer Fernbeziehung für eine gewisse Zeit zu, um zu sehen, wie es funktioniert, anstatt sich unter Druck zu setzen, sich langfristig zu verpflichten. Wenn die Liebe wächst, das ist großartig, wenn nicht, Sie können eine liebenswürdige Trennung ohne verletzte Gefühle haben.

6

Sie sind beide auf der gleichen Seite

Es ist wichtig, dass Sie beide wissen, was Sie von der Beziehung erwarten. Haben Sie beide vereinbart, niemanden mehr zu treffen? Wenn einer von euch denkt, dass ihr in einer exklusiven Fernbeziehung seid, der andere aber nicht, wird es Ärger geben. Wissen Sie, was Sie wollen und stellen Sie sicher, dass Sie beide einverstanden sind.

7

Sie haben eine Zeitlinie

Es ist gut zu wissen, wann Sie sich das nächste Mal wiedersehen und wenn möglich, wann Sie nicht mehr getrennt sind. Etwas zu haben, auf das man sich freuen kann, kann helfen, die Trennung schneller zu machen, und Sie werden wissen, ob Sie warten können, um wichtige Dinge zu besprechen, bis Sie von Angesicht zu Angesicht sind. Wenn Sie vorhaben, „sich zu treffen, wenn Sie können“ und nicht wirklich wissen, wie lange Sie getrennt sein werden, Zweifel und Einsamkeit können die Beziehung auffressen, wenn nicht ganz töten.

8

Sie teilen langfristige Ziele

Es ist ebenso wichtig, die Zukunft und langfristige Pläne in einer Fernbeziehung wie in jeder regulären Beziehung zu diskutieren. Wenn Sie Planung und Zukunftspläne während Ihrer Zeit beiseite legen, wird die Beziehung geschwächt. Sprechen Sie darüber, was Sie tun werden, wenn Sie näher beieinander leben, besprechen Sie das Zusammenleben, wo Sie sein werden und so weiter. Die Diskussion über die Zukunft hilft, die Beziehung zu festigen, auch wenn Sie vorerst getrennt sind.

9

Sie weigern sich, aufzugeben

Bevor Sie in das Fernszenario gehen, entscheiden Sie, dass Sie es nicht beenden werden, wenn es zum ersten Mal schwierig wird. Erkennen Sie an, dass es Probleme geben wird, die es zu lösen gilt, und stimmen Sie zu, sie gemeinsam zu lösen, was auch immer sie sind. Sie könnten kämpfen oder Missverständnisse haben, besonders am Anfang, aber wenn Sie das Aufbrechen nicht als Option sehen, Sie werden es zum Laufen bringen, komm Hölle oder Hochwasser. Sie werden die Probleme lösen und neue Verpflichtungen eingehen, bis Sie beide wieder glücklich sind.

10

Sie sind bereit, neue Dinge auszuprobieren

Intimität über große Entfernungen kann schwierig, aber nicht unmöglich sein. Es kann bedeuten, aus Ihrer Komfortzone zu kommen. Flirte über Texte, Sag dir gegenseitig, was du denkst, und erwäge virtuelle Rummachen. Probieren Sie auch neue Kommunikationswege aus. Senden Sie Briefe anstelle von E-Mails oder hinterlassen Sie Sprachnachrichten, wenn Sie sich nicht online treffen können. Wagen Sie sich außerhalb dessen, was Sie zu wissen glauben, und probieren Sie neue Wege aus, um die Würze in der Beziehung zu erhalten.

11

Du konzentrierst dich auf das Positive

Während der Zeit, die du zusammen hast, ob du dich virtuell oder wirklich triffst, konzentriere dich auf das Positive. Erkenne, dass deine gemeinsame Zeit kostbar ist, also konzentriere dich auf das Gute. Ja, du wirst dich einsam fühlen, es wird Zeiten geben, in denen du dich unglaublich vermisst. Aber sich ständig darauf zu konzentrieren, wird dich nur traurig machen. Bleiben Sie beschäftigt und dann haben Sie viel zu besprechen, wenn Sie die Chance haben. Achten Sie darauf, zu sagen ‚Ich liebe dich‘ oft und auch zu erkennen, wie gut es ist, mit der Person zu sein, die Sie lieben, auch wenn es über einen Abstand für jetzt.

12

Sie halten einen ebenen Kopf

Misstrauisch über jede Kleinigkeit wird nicht mit einer Fernbeziehung helfen. Es wird Zeiten geben, in denen einer oder beide von Ihnen Probleme haben, Kontakt aufzunehmen. Internetprobleme oder arbeitsreiche Zeiten bei der Arbeit können einen Schraubenschlüssel in die Arbeit werfen. Annahmen zu treffen, dass die andere Person verärgert ist oder Sie meidet, dient nur dazu, die Dinge zwischen Ihnen angespannt zu machen. Stimmen Sie zu, im Voraus zu sein, wenn etwas nicht stimmt, und niemals davon auszugehen, dass etwas nicht stimmt, es sei denn, der andere sagt es.

13

Sie sind bereit, sich die Mühe zu machen

Sie müssen von Anfang an verstehen, dass es Arbeit sein wird, eine Fernbeziehung aufrechtzuerhalten. Viel Mühe wird in die Kommunikation fließen. Sie müssen an Ihren Zeitplänen arbeiten, damit Sie sich online treffen können. Wenn Sie beide bereit sind, harte Arbeit zu leisten, Sie haben mehr Chancen, dass die Beziehung funktioniert. Wenn Sie hineingehen und denken, dass Sie es einfach flügeln oder auf das Beste hoffen, fallen die Dinge eher auseinander.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.