Articles

Dr. Olas Küche: Deutsche Crullers. Spritzkuchen

Crullers sind gebratenes Gebäck mit Puderzucker oder Zimt oder Zuckerguss.Sie bestehen aus einem dichten Teig,der dem von Donuts ähnelt, aber sie werden aus einem Spritzbeutel geleitet .
Sie sind sehr einfach herzustellen, der gesamte Vorgang dauert weniger als 30 Minuten .
Zutaten: (12 Stück)
250 ml Milch
Eine Prise Salz
1 Esslöffel Zucker
50 g Butter
200 g Mehl
4 Eier
1 Päckchen Vanille
Öl zum Frittieren
Pergamentpapier
Zuckerguss<:>1 Tasse Puderzucker
2-3 Esslöffel Milch
Zubereitung:
In einem Topf bei mittlerer Hitze Milch, Salz, Zucker hinzufügen & Butter & warten, bis sie schmelzen.
Hitze etwas reduzieren & Mehl hinzufügen & Mit einem Löffel umrühren, bis ein dicker, aber glatter Teig entsteht.
Vom Herd nehmen & 5 Minuten abkühlen lassen , dann die Eier einzeln und die Vanille unter Rühren mit einem elektrischen Mixer hinzufügen.
Sie haben jetzt einen klebrigen, dicken, aber glatten Teig, Füllen Sie ihn in einen Spritzbeutel mit einer breiten Sternspitze.
Schneiden Sie 12 10×10 cm große Quadrate aus Pergamentpapier & bürsten Sie sie mit einer dünnen Schicht Öl ein.
Den Teig in Kreise über die kleinen Papierquadrate pfeifen.
Öl bei mittlerer Hitze erhitzen & Den Blätterteig (Die Oberseite nach unten in der Pfanne) auf jeder Seite ca. 2-3 Minuten anbraten.
Puderzucker mit Milch mischen & Über die Crullers gießen und mit einer Tasse Kaffee genießen 🙂

Pipe Ihr Gebäck über ein Pergamentpapier mit einer dünnen Schicht Öl gebürstet, um es leichter in die Pfanne fallen zu lassen.
Ein Kranz auf das Backpapier Sprizen

Sprizkuchen

Zuataten: (ca. 12 Stück)
250 ml Milch
Prise Salz
1 EL Zucker
50 g Butter
200 g Mehl
4 Eier
1 päckchen Vanillezucker
Öl zum Frittieren
Der Belag (Icing)
250 gm Puderzucker
2-3 EL Milch
Zubereitung:
Milch, Salz, Zucker & Butter in einem Topf aufkochen , Dan Mehl geben & mit einem Löffel rühren (schnell) bis den Teig dick ist. Dann vom Herd nehmen & ca. 5 minuten kühlen lassen.
Eier & Vanillezucker zugeben & mit der Schneebesen des handrühgerät glatt rühren.
Teig in einem Sprizbeutel mit Sterntülle füllen.
Backpapier in quadrat 10×10 cm ausschneiden & mit etwas Öl bursten. Kreise auf Dad Bakpapier sprizen & im Öl (mittlere Hitze) frittieren 2-3 minuten je seite.
Der Belag zutaten glatt rühren & auf den Spritzkuchen verteilen.

Enjoy it with your cup of Coffee in the afternoon 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.