Articles

Hibiskusblüten-Tacos

Ja, ich weiß, du denkst vielleicht, ich bin ein bisschen verrückt. Und ja, Hibiskusblüten sind essbar und schmecken fantastisch! Also, das nächste Mal, wenn Sie diese Delikatesse haben, speichern Sie es, um Hibiskusblüten-Tacos zu machen.

 Tacos de flor de jamaica

Und es ist so einfach zuzubereiten; Dies könnte leicht ein Rezept ohne Rezept sein. Dieses Rezept ist so einfach, dass Sie es immer noch zubereiten könnten, wenn ich Ihnen nur die Schritte und keine Zutatenmengen sagen würde, und es würde G-R-E-A-T schmecken. Was ich denke, ich muss mich darauf konzentrieren, Ihnen zu sagen, wie erstaunlich und wie nahrhaft es ist Hibiskus.

 Tacos de flor de jamaica

Was sind die Vorteile von Hibiskus?

In Mexiko trinken wir viel Hibiskus-Tee. Es ist eine sehr häufige und bekannte „Agua Fresca.“ Es ist köstlich, frisch und herb… und ich bin wahnsinnig verliebt in es. Ich liebe es! Das Beste daran ist, dass es Tonnen von ernährungsphysiologischen Vorteilen für uns hat. Sogar Dr. Greger spricht in seinem Buch „Wie man nicht stirbt.“

Hibiskus hat Tonnen von Antioxidantien und C-Vitamin, und es schmeckt gut. Ist es nicht wie ein wahr gewordener Traum?

Es schützt uns vor Krebs; es lässt uns schön und jung aussehen. Es hat so viel Vitamin C, dass es sogar unserem Körper hilft, eine Erkältung und Halsschmerzen zu bekämpfen. Es hilft bei Wechseljahren, Akne, es ist harntreibend und hat Tonnen von mehr Vorteilen.

Deshalb trinken und essen wir es. Wirklich werden Sie überrascht sein, wie erstaunlich es ist.

 Tacos de flor de jamaica

Wie isst man Hibiskus?

  • Sie können es in Maistortilla-Tacos mit geschnittener Avocado oder mit Guacamole und Pommes essen.
  • Sie können es auf braunem Reis oder sogar Hummus essen
  • Dies ist eine Art Salsa, also über den knusprigen Kartoffeltacos ist es ein Traum.
 Tacos de flor de jamaica

Also hier ist das Rezept für

hibiscus flower Tacos

das ist extrem lecker. Wenn Sie sie vorbereiten, teilen Sie sie bitte auf Instagram mit @piloncilloyvainilla oder FB. Wenn Sie dieses Rezept später machen möchten, speichern Sie es auf Pinterest.

 Hibiskus-Tacos.

Hibiscus Tacos

Dieses Rezept für Hibiscus Tacos ist einfach zuzubereiten, lecker und voller gesundheitlicher Vorteile für uns. Probieren Sie es aus; Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie es lieben werden.
5 aus 1 Stimme

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
wenn Sie im Moment den Tee machen 1 Stunde
Gesamtzeit 30 Minuten

Kurs Vorspeise
Küche Mexikanisch

Portionen 6 Personen
Kalorien 278 kcal

Zutaten 1x2x3x

  • 1 esslöffel neutral schmeckendes Öl
  • ½ Tasse gehackte weiße Zwiebel
  • 2 Tassen Hibiskusblüten nach dem Tee oder Agua Fresca wurde mit ihnen gemacht
  • 1 Jalapeño oder Serrano Pfeffer ganz oder gehackt
  • sal al gusto

Für die Tacos

  • 12 maistortillas
  • 2 Avocados oder Guacamole

Anleitung

  • Bereiten Sie den Hibiscus Agua Fresca oder Hibiskus-Tee wie gewohnt zu. Spülen und tupfen Sie die Blumen ein wenig trocken und hacken Sie sie grob. In einer Pfanne einen Esslöffel neutral schmeckendes Öl und die gehackte Zwiebel zum Sauté geben.
  • Wenn die Zwiebel anfängt zu bräunen, fügen Sie die gehackten Hibiskusblüten und den Jalapeño- oder Serrano-Pfeffer hinzu.
  • In der Pfanne belassen, bis die Hibiskusblüten trocken und an den Rändern knusprig sind.
  • Um die Tacos zuzubereiten, fügen Sie eine Scheibe Avocado oder einen Esslöffel Guacamole zu einer Maistortilla und ein oder zwei Esslöffel Hibiskus hinzu.

Video

Nutrition

Calories: 278kcalCarbohydrates: 37gProtein: 5gFat: 14gSaturated Fat: 2gSodium: 56mgPotassium: 448mgFiber: 8gSugar: 6gVitamin A: 331IUVitamin C: 23mgCalcium: 53mgIron: 8mg

Keyword Hibiscus, Is hibiscus edible

Save 2 SlickStreamSaved!

informationen

Nährwertangaben dieses Rezepts ist nur eine Schätzung, die Genauigkeit für jedes Rezept auf dieser Website ist nicht garantiert.

Hast du dieses Rezept gemacht?Taggen Sie @piloncilloyvainilla auf Instagram und Hashtag es #brownsugarandvanilla damit wir alle Ihre Kreationen sehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.