Articles

Silberfischchen beißen

Es wird gesagt, dass die Mundteile von Silberfischen nicht zum Beißen gedacht sind. Es gibt jedoch mehrere Berichte über Silberfischchenbisse, die Schmerzen und andere Symptome verursachen.

Beim Reinigen des viel vernachlässigten Bücherregals nach einem ganzen Jahr stoßen Sie auf beschädigte Bücher mit Löchern und Flecken. Wenn Sie die Bücher nacheinander entfernen, kommen einige winzige Kreaturen heraus und versuchen sich verzweifelt zu verstecken. Keine Panik. Sie sind nichts anderes als Silberfische, die häufig in feuchter Umgebung mit trüben Lichtverhältnissen gesehen werden. Ein Silberfischchen (Lepisma saccharina) ist ein sich schnell bewegendes, flügelloses Insekt mit einem silbergrauen Körper. Sie ähneln in Bewegungen Fischen und daher der Name. Silberfische gelten hauptsächlich als lästige Schädlinge, da sie sich von Tapeten, Papierprodukten, Büchern und Kleidung ernähren.

Silberfischchen Insekten

Möchten Sie für uns schreiben? Nun, wir suchen gute Autoren, die das Wort verbreiten wollen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir sprechen…

Lassen Sie uns zusammenarbeiten!

Auch bekannt als Fischmotten, Teppichhaie oder Paramiten; Silberfische ernähren sich von stärkehaltigen Lebensmitteln, die reich an Kohlenhydraten und Eiweiß sind. Sie sind nachtaktive Insekten mit langen, abgeflachten Körpern, deren Länge zwischen 10 und 25 Millimetern variieren kann. Silberfischinsekten haben zwei Facettenaugen, drei lange Cerci (lange, haarartige Sinnesorgane) am hinteren Ende ihres Körpers und lange Antennen. Diese Insekten haben eine Lebensdauer von etwa zwei bis acht Jahren. Es wurde beobachtet, dass sie bis zu einem Jahr ohne Nahrung leben können.

Die Ernährung von Silberfischen umfasst Bücher, Papierprodukte, Kleidung, tote Insekten, Schimmel und Mehltau usw. Sie können auf der Suche nach Nahrung von einem Gebäude zum anderen reisen; und sobald sie eine Nahrungsquelle gefunden haben, machen sie ihr Nest in der Nähe. Sie finden sich in Küchen, Schrankregalen, hinter Tapeten und Fußleisten, Waschbecken, Badewannen und im Keller. Silberfische können Löcher auf Papier, Kleidung und Tapeten hinterlassen. Im Falle von Kleidung kann auch eine gelbliche Färbung als Folge von Silberfischenbefall der Garderobe auftreten.

Beißen Silberfische Menschen?

Obwohl bekannt ist, dass Silberfische Papier, Kleidung usw. beschädigen. sie beißen keine Menschen. Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass sie Krankheiten tragen und Bisse verursachen können. Die Unterkiefer von Silberfischen sind nicht stark genug, um Menschen zu beißen. Selbst wenn sie es versuchen, können sie nur einige der abgestorbenen Hautzellen auf der Hautoberfläche entfernen. Sie können dem Menschen nur indirekten Schaden zufügen, indem sie Haushaltsgegenstände wie Tapeten, Kleidung, Bücher usw. beschädigen. Umfangreiche Schäden können verursacht werden, wenn das Haus mit großen Gruppen von Silberfischen befallen ist.

Wenn Sie einen Silberfischchenbefall bemerken, entfernen Sie die Nahrungsquelle wie Pappe, Bücher und Papiere usw. und desinfizieren Sie das Haus frühestens. Sie können auch Pestizide verwenden, die für diese Insekten bestimmt sind. Wenn der Feuchtigkeitsgehalt im Haus sehr hoch ist, verwenden Sie regelmäßig einen Luftentfeuchter. Dies verhindert Schimmel und Mehltau, die von Silberfischen gefressen werden. Bewahren Sie außerdem alle Lebensmittel und anderen Lebensmittel in luftdichten Behältern auf. Staubsaugen Sie das Haus regelmäßig; vor allem die Risse und Spalten, in denen Silberfische untergebracht sind. Sie können auch einen Schädlingsbekämpfungsprofi einstellen, der Silberfische sicher und effektiv beseitigen kann.

Abschließend möchte ich sagen, dass Silberfische keine Menschen beißen. Selbst wenn sie beißen, besteht kein Grund zur Panik, da sie nicht giftig sind und keine Krankheiten tragen. Wie Bienen haben auch diese Insekten keine Stacheln. Einige Menschen können jedoch allergisch gegen Silberfische sein, die ihre Schuppen und Haut abwerfen können. Wenn Sie Anzeichen von Silberfischchenbefall feststellen, entfernen Sie diese Insekten frühestens, damit Ihre wertvollen Bücher und andere Haushaltsgegenstände vor Beschädigungen geschützt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.