Articles

Taktile Wahrnehmung

Dieses Foto zeigt ein Kind, das die Buchstaben des Alphabets nachzeichnet

Taktile Wahrnehmung bezieht sich auf die Fähigkeit, ein berührtes Objekt mit einer Vorstellung davon abzugleichen, was das Objekt ist und wie es verwendet oder gehandhabt werden soll. Diese Fähigkeit ermöglicht es uns, Objekte wie Touchscreens, Knöpfe, Reißverschlüsse, Taschengeld und sogar zerbrechliche Objekte ohne zu fummeln zu handhaben, obwohl wir nicht unbedingt alle Teile der Gegenstände sehen können, wenn wir sie berühren.

 Dieses Foto zeigt ein Kind, das ein Babyküken in den Händen hält

Es wurde auch festgestellt, dass taktile Eingaben Bereiche des Gehirns stimulieren, die für eine Vielzahl anderer Fähigkeiten verantwortlich sind. Diese zusätzlichen Fähigkeiten umfassen Körperbewusstsein, Gedächtnis, visuelle Fähigkeiten und arithmetische Problemlösung. Dies sind Fähigkeiten, die für Lehrer, Eltern und Therapeuten von Kindern mit sensorischer Verarbeitungsstörung (SPD), Aufmerksamkeitsdefizit (ADHS) oder Autismus (ASD) häufig von Belang sind.

 Dieses Foto zeigt zwei Kinder, die einen Tausendfüßler betrachten und berühren, der in der Hand eines Erwachsenen gehalten wird

Taktile Wahrnehmung und Körperwahrnehmung:

Taktile Wahrnehmung wird in Konzepte des Körperbewusstseins und der somatosensorischen Wahrnehmung einbezogen. Diese breiteren Begriffe werden oft zusammen verwendet. Die somatosensorische Wahrnehmung bezieht sich auf Empfindungen, die vom Körper ausgehen, und umfasst Eingaben, die von Haut, Gelenken und Muskeln ausgehen. Diese Art der sensorischen Eingabe erfolgt während der Berührung und auch während der Bewegung, wenn sich Muskeln dehnen und Gelenke bewegen.

 Dies ist ein Foto von einem Monarchfalter, der mit seinen Antennen die Fingernägel eines Erwachsenen berührt

Assoziierte soziale Fähigkeiten:

Forscher haben herausgefunden, dass Fähigkeiten rund um taktile Wahrnehmung und Körperbewusstsein nicht nur mit Selbstpflege, sondern auch mit sozialen und akademischen Fähigkeiten verbunden sind. Zum Beispiel neigt ein signifikanter Prozentsatz der Kinder mit SPD, ADHS oder ASD dazu, ein gewisses Maß an „taktiler Abwehr“ zu zeigen , was eine Abneigung gegen Berührungsempfindungen darstellt. Dies wirkt sich auf ein breites Spektrum von sozialem Verhalten aus, wie z. B. die Wahl der getragenen Kleidung (aufgrund der daraus resultierenden Berührungsempfindungen auf der Haut), das verzehrte Essen (aufgrund von Berührungsempfindungen im Mund) und sogar Freundschaften, da Menschen Berührung als Kommunikationsgesten verwenden (z. pat auf den Rücken, High five’s)

 Dies ist ein Diagramm des Nervensystems mit den sensorischen Wegen der taktilen Empfindung von der Hand zum Gehirn.
 Dieses Foto zeigt ein Kind, das ein Tablet mit verschiedenen Lastwagen und Autos betrachtet, während es in eine Stofftasche greift, um die Fahrzeuge in der gleichen Reihenfolge wie auf dem Bildschirm zu finden
Identifizieren der Richtung und Form eines Objekts, z. B. eines „p“ – oder „d“ -Objekts.
 Dieses Foto zeigt Bilder von Superhelden auf einem Tablet-Bildschirm
Passende Bilder mit sprache
 Dieses Foto zeigt ein Kind, das auf den Tablet-Bildschirm schaut, während es in eine Überraschungsbox liest, um für jeden Superhelden zu fühlen
 Dies ist ein Bild eines Kindes, das einen Bildschirm mit Gummitieren auf einem Tablet betrachtet, während es den Schwanz eines der Tiere aus der Schachtel zieht

Aktivitäten, die taktile Wahrnehmung beinhalten, können Spaß machen. Da diese Aktivitäten eine Verallgemeinerung von Informationen aus dem somatosensorischen System zu Problemlösungsfähigkeiten ermöglichen, können sie außerdem hilfreich sein, um Defizite in der Selbstversorgung sowie akademische Fähigkeiten anzugehen.

Lesen Sie mehr Informationen über taktile Wahrnehmung und somatosensorische Verarbeitungsfähigkeiten in dem Artikel „Somatosensory Processing in Neurodevelopmental Disorders“ von Carissa J. Cascio

Dieser Artikel ist bemerkenswert für die Ansichten eines Elternteils über die Auswirkungen der taktilen Abwehr.

Möchten Sie Hilfe bei der Behebung dieser Probleme? Mailen Sie uns oder schauen Sie sich unsere virtuellen Ergotherapiesitzungen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.